Damen Eishockey Club DEVILS GRAZ

Let the Devils rock!

Über uns

Eishockey, der schnellste Mannschaftssport der Welt, das ist Speed, Rasse, Härte und Kampfgeist – ein Männersport? Mitnichten, es ist !der! Sport für starke Mädchen und Frauen, denn: auch und gerade „Girls just wanna have fun!“ Das dachten sich im Jahr 2004 auch jene Eishockey-fanatischen Sportlerinnen, die den Dameneishockeyclub Devils Graz gründeten und fortan mit viel Ehrgeiz und noch mehr Begeisterung die schwarze Scheibe und oftmals auch die Gegnerinnen über das Eis jagten

Knapp zwei Jahrzehnte später gibt es in Österreich 4 Ligen im Dameneishockey (mit zum Teil internationaler Beteiligung), die Szene ist national wie international im Aufbruch und die Devils sind mittendrin. Neben der Teilnahme an der österreichischen Staatsmeisterschaft bespielen wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern von der 3. Damen Eishockey Bundesliga (DEBL3) über die 1. Damen Eishockey Bundesliga (DEBL) bis hin zur europaweiten European Women‘s Hockey League (EWHL) beinahe alle österreichischen Damenligen und geben damit Spielerinnen jeden Alters, von reinen Hobbyspielerinnen bis hin zu aktuellen Nationalteamspielerinnen, die Möglichkeit, den coolsten Sport der Welt auf jeweils höchstem Niveau zu betreiben.

Die Kampfmannschaft der Devils, Brozemedaillengewinner der 1. Dameneishockey-Bundesliga in der Saison 2020/21 matcht sich auch in dieser Saison mit Teams aus Österreich und Ungarn um den Titel in der DEBL. Die besten unserer (Nachwuchs-) Spielerinnen (allesamt Mitglieder der österreichischen U16, U18 und A-Nationalteams) sind auch Stammkräfte bei unseren Kooperationsvereinen in der EWHL. Und soweit neben Meisterschaftsbetrieb und Nationalteameinsätzen noch Zeit verbleibt, ergänzen diverse Turniere und Freundschafts- oder auch Benefizspiele die Palette an Spielterminen. 🏒

Img

Fun Facts

‘Hockey players have fire in their hearts and ice in their veins.’

  • 0

    Geschossene Tore in der Seasion
  • 0

    Geschwitzte Minuten im Training
  • 0

    Penalty Minuten
  • 0

    Geschwitzte Minuten im Spiel