Sie sind hier: Startseite / News / Gelungener Saisonabschluss

Gelungener Saisonabschluss

Im freundschaftlichen Aufeinandertreffen zwischen dem DEC Devils Graz und den Gipsy Girls aus Villach konnten die Grazerinnen mit einem 2:1 Sieg einen gelungenen Saisonabschluss feiern.

Zunächst aber besaß die Partie einen langweiligen Charakter da die Spielerinnen beider Teams scheinbar nur auf Sparflamme spielten. In einem etwas lustlosen ersten Drittel verzeichneten die Grazerinnen lediglich 2 Torschüsse, wogegen die Villacherinnen die Grazer Torfrau Julia Pechmann zehn Mal prüften und dabei auch ein Tor erzielen konnten. Mit 0:1 aus Grazer Sicht endete dann auch das erste Drittel.

Im zweiten Drittel fanden die Devils besser in die Partie, und das Spiel begann Fahrt aufzunehmen. Beide Teams erspielten sich gute Chancen und Bianca Tendl war es, die nach Assist von Rückkehrerin Daniela Kumpitsch, in einem Breakaway die Torfrau der Gipsy Girls umspielte und den Puck, kurz vor Ende des Mitteldrittels, zum 1:1 Ausgleich über die Linie schob. Wenige Sekunden vor Schluss hatte Kapitänin Sabrina Geier in einer 2 gegen 1 Situation den Führungstreffer für die Grazerinnen auf der Schaufel, jedoch Sprang der Puck von der Stange zur Torfrau des Heimteams, die diesen dann auch sichern konnte.

In der gleichen Tonart begannen die Spielerinnen des DEC Devils Graz auch den letzten Spielabschnitt in diesem sehr fairen Spiel. Nur vier Minuten waren gespielt als Daniela Kumpitsch, nach Pass von Bianca Tendl goldrichtig vor dem gegnerischen Tor stand und zum 2:1 Führungstreffer einnetzte. In den letzten drei Minuten riskierten die Gipsy Girls noch einmal alles und nahmen die Torfrau vom Eis. Die Grazerinnen konnten sich in dieser Phase nicht aus ihrem Verteidigungsdrittel befreien. Die Villacherinnen drängten auf den Ausgleich jedoch wusste Julia Pechmann alle Schüsse der Gegnerinnen zu parieren und sicherte somit den Devils einen gelungenen Saisonabschluss mit einem knappen Sieg. Hervorzuheben war auch die tolle Leistung von Youngstar Marja Linzbichler, die ihr erstes Spiel im Dress der Devils absolvierte und schon einige sehr gute Torchanchen zu verbuchen hatte.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei den Gipsy Girls aus Villach für die Einladung zu diesem professionell organisierten und sehr fairen Spiel bedanken. Wir hoffen uns nächste Saison mit einer Einladung nach Graz revanchieren zu können und hoffen neuerlich auf ein faires, attraktives und vor allem spannendes Spiel.